Impressum

Dienstanbieter für dieses Internetportal

4-elements R&L GmbH
Seestraße 37-39
23911 Salem
Telefon: 040 / 238 583 80
Telefax: 040 / 238 583 829

E-Mail: info@campussuite.de
Web: www.campussuite.de

Geschäftsführer Frank Stebisch

Handelsregister: HRB 6993 HL, Amtsgericht Lübeck

Handelsregister: HRB 6993 HL, Amtsgericht Lübeck
Umsatzsteuer-Id-Nummer: DE 81 483 7397
Steuernummer: 27 287 06609

Design & TYPO3-Umsetzung

networkteam GmbH
creative webprojects.

Inhaltlich Verantwortlicher für diesen Internetauftritt

Frank Stebisch
info@campussuite.de
Telefon: 040 / 238 583 80
Telefax: 040 / 238 583 829

Postanschrift
Osterfeldstraße 12-14
22529 Hamburg
Telefon: 040 / 238 5838 0
Telefax: 040 / 238 5838 29

Datenschutz

Dem Unternehmen ist bewusst, dass der Bereich des Schutzes persönlicher Daten (Datenschutz) ein wichtiger, sensibler Bereich ist. Dementsprechend sorgsam wird der Schutz Ihrer persönlichen Daten von uns unter Beachtung der Regelungen der Datenschutzgesetze gehandhabt. Die Erhebung der Daten unserer Nutzer insbesondere personenbezogener Daten sind auf das technisch notwendige Mindestmaß beschränkt. Unter keinen Umständen -weder entgeltlich noch unentgeltlich- geben wir erhobene Daten an Dritte weiter oder machen diese Dritten zugänglich. Etwas anderes gilt nur, wenn dies zur Umsetzung der Nutzerwünsche erforderlich ist.

Aus den nachfolgenden Ausführungen können Sie als Nutzer unserer Website ersehen, Daten welcher Art in welchem Umfang von uns erhoben werden und mit welcher Zwecksetzung. Darüber hinaus können Sie ersehen, wie Ihre Daten bei uns geschützt sind:

Durch unsere Server werden in Log-Files automatisch Informationen abgespeichert, die Ihr Internetprogramm (Browser) beim Suchen unserer Website an den Server übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Version
  • Auf Ihrem Computer verwendetes Betriebssystem
  • Die sogenannte Referrer-Url, das ist die von Ihnen zuvor besuchte Website, von der sie auf unsere Website gelangt sind
  • Hostname des Rechners, von dem sie auf unsere Website zugreifen (IP-Adresse)
  • Ziel und Uhrzeit der Serveranfrage

Aus diesen im Serverlogfile gespeicherten Informationen sind für uns Ihre persönlichen Daten nicht erkennbar. Ein Abgleich mit anderen Datenquellen, aus dem unter Umständen eine Zuordnung zu bestimmten Personen hergeleitet werden könnte, findet nicht statt und ist auch nicht beabsichtigt. Die Speicherung der Daten erfolgt allein zur statistischen Auswertung. Danach werden sie gelöscht.

Einsatz von Cookies

Technisch bedingt werden Cookies eingesetzt. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer gespeichert werden um den Benutzer beim Login über einen anonymen Key/ID zu identifizieren. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Cookies werden direkt nach Schließen des Browsers teilweise wieder entfernt.

Verwendung von Facebook-Plugins

Wir verwenden außerdem auf unserer Internetpräsenz Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com. Dieses Netzwerk wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben ("Facebook"). Bei Aufruf einer mit einem solchen Plugin versehenen Internetseite unserer Internetpräsenz wird eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. An den Server von Facebook werden dadurch Daten übermittelt, die kenntlich machen, welche von unseren Internetseiten Sie besucht haben. Falls Sie währenddessen als Mitglied bei Facebook eingeloggt sein sollten, werden diese Daten Ihrem Benutzerkonto bei Facebook zugewiesen. Wenn Sie die Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars usw.) nutzen, werden diese Daten ebenfalls Ihrem Mitgliederkonto bei Facebook zugeordnet. Dies können Sie nur verhindern, wenn Sie sich vor der Nutzung des Plugins ausloggen. Weitere Informationen und Details zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook und Ihrer diesbezüglichen Rechte beziehungsweise Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Auskunft

Sofern Sie dies wünschen, erhalten Sie jederzeit von uns Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und evtl. Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Eine entsprechende Anfrage richten Sie bitte an folgende Emailadresse: info@campussuite.de.

Da wir großen Wert auf Ihr Vertrauen in eine ordnungsgemäße Datenhandhabung bei uns legen, stehen wir auch darüber hinaus gehenden Anfragen stets offen gegenüber und werden diese gern beantworten. Auch für Verbesserungsvorschläge sind wir jederzeit offen.

Wir weisen jedoch zur Vollständigkeit darauf hin, dass bei der Kommunikation über Email systembedingt die vollständige Vertraulichkeit der in der Email übermittelten Information nicht gewährleistet werden kann.

Nutzungsbedingungen/Disclaimer

1. Diese Website ist Gegenstand der nachfolgenden Nutzungsbedingungen, die im Verhältnis zwischen Nutzer und Dienstanbieter mit dem Aufruf dieser Website verbindlich vereinbart sind. Soweit spezielle Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den nachfolgenden Nutzungsbedingungen abweichen, wird in der Website an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hinge-wiesen. Es gelten dann im jeweiligen Einzelfall ergänzend die besonderen Nutzungsbedingungen. Diese Website beinhaltet Daten und Informationen aller Art, die marken- und/oder urheberrechtlich zugunsten des Diensteanbieters oder im Einzelfall auch zugunsten Dritter geschützt sind. Es ist daher nicht gestattet, die Website im ganzen oder einzelne Teile davon herunterzuladen, zu vervielfältigen und zu verbreiten. Gestattet ist vor allem die technisch bedingte Vervielfältigung zum Zwecke des Browsing, soweit diese Handlung keinen wirtschaftlichen Zwecken dient, sowie die dauerhafte Vervielfältigung für den eigenen Gebrauch.

2. Es ist gestattet, einen Link auf diese Website zu setzen, soweit er allein der Querreferenz dient. Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, die Gestattung zu widerrufen. Das Framen dieser Website ist nicht gestattet.

3. Der Diensteanbieter übernimmt die Haftung für die Inhalte seiner Website gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Eine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit der auf der Website befindlichen Information wird nicht übernommen. Verweise und Links auf Websites Dritter bedeuten nicht, dass sich der Diensteanbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Die Inhalte begründen keine Verantwortung des Diensteanbieters für die dort bereit gehaltenen Daten und Informationen. Der Diensteanbieter hat keinen Einfluss auf die hinter dem Link liegenden In-halte. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aufgrund der Nutzung von einem hinter dem Link liegenden Inhalt verursacht worden sind, haftet der Diensteanbieter daher nicht.

4. Die Nutzung des Internets erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Der Diensteanbieter haftet vor allem nicht für den technisch bedingten Ausfall des Internets bzw. des Zugangs zum Internet.

5. Gerichtsstand ist, wenn der Vertragspartner Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, am Sitz des Diensteanbieters. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

6. Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu modifizieren und sie der technischen sowie rechtlichen Entwicklung anzupassen. Der Nutzer wird auf die Veränderung gesondert hingewiesen. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Regelungen dieser Nutzungsvereinbarung bleibt die Wirksamkeit im Übrigen unberührt.

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Für Campus Suite Gewinnspiele bei facebook

Die Teilnahme am Online-Gewinnspiel sowie dessen Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen:

§ 1 Gegenstand

1. Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an dem Gewinnspiel des Veranstalters (Fanpagebetreiber) durch die Teilnehmer sowie die Erhebung und Nutzung der von den Teilnehmern erhobenen oder mitgeteilten Daten.

2. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

§ 2 Teilnahmeberechtigung

1. Teilnahmeberechtigt sind volljährige, voll geschäftsfähige Personen. Minderjährige oder sonst in ihrer Geschäftsfähigkeit Beschränkte bedürfen, soweit ihre Teilnahme nicht generell untersagt ist, des Einverständnisses ihrer gesetzlichen Vertreter.

2. Der Teilnehmer ist allein für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller angegebenen Daten verantwortlich.

§ 3 Ausschluss vom Gewinnspiel

1. Mitarbeiter der Firmen 4-elements R&L GmbH, 4-elements Kiel GmbH, 4-elements Hamburg GmbH, 4-elements Holding GmbH und die GCAT GmbH und deren Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2. Die Teilnahme über Gewinnspiel-Promoter oder Gewinnspiel-Firmen ist ebenso wie die Teilnahme derselben Person über mehrere Facebook-Accounts ausgeschlossen.

3. Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation oder sonstige Beeinflussung Vorteile verschaffen, werden ebenfalls von der Teilnahme ausgeschlossen. In diesen Fällen können Gewinne auch nachträglich aberkannt und deren Herausgabe gefordert werden.

4. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Personen bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen ohne Angabe von Gründen vom Gewinnspiel auszuschließen.

§ 4 Nutzungsrechte, Freistellung und Verantwortlichkeit

1. Der Veranstalter ist nicht verpflichtet die von den Teilnehmern bereit gestellten Inhalte (zum Beispiel Bilder) auf potentielle Verletzungen der Rechte Dritter zu überprüfen. Der Veranstalter ist jedoch berechtigt diese abzulehnen, wenn die Inhalte nach seiner sachgerechten Einschätzung rechtswidrig sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

2. Mit dem Bereitstellen von Inhalten, insbesondere Bildern, erklären die Teilnehmer, dass die Inhalte frei von Rechten Dritter sind, also entweder von ihnen stammen oder sie die Einwilligung der Urheber sowie der auf Bildern und Videos abgebildeten Personen eingeholt haben.

3. Die Teilnehmer stellen den Veranstalter von allen Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund der den Teilnehmern bereitgestellten Inhalte entstanden sind. Sie erklären sich bereit, den Veranstalter in jeder zumutbaren Form bei der Abwehr dieser Ansprüche zu unterstützen.

4. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Einreichungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, der Auslosung, Abwicklung und Präsentation der Teilnehmerbeiträge von dem Veranstalter in Online- wie Offlinemedien (zum Beispiel im Printbereich) genutzt, verbreitet sowie auf sonstige Weise Dritten öffentlich zugänglich gemacht werden. Für diese Zwecke ist es dem Veranstalter ebenfalls erlaubt, die Einreichungen zu bearbeiten und falls dies erforderlich ist, Dritten Nutzungsrechte an ihnen einzuräumen. Diese Rechteeinräumung erfolgt unentgeltlich sowie ohne räumliche, inhaltliche oder zeitliche Beschränkung.

5. Die Gewinner erklären sich damit einverstanden, dass ihr Name bei www.facebook.com/campus.suite und www.campussuite.de veröffentlicht wird.

§ 5 Durchführungsbestimmungen

1. Bei der Ziehung der Gewinner entscheidet das Los. Pro Teilnehmer ist bei dem Gewinnspiel nur ein Gewinn möglich.

2. Die Teilnehmer werden zeitnah über ihren facebook-Account benachrichtigt und um die Zusendung ihrer Kontaktdaten innerhalb von zwei Wochen an info@campussuite.de gebeten. Anderenfalls verfällt der Gewinnanspruch. Der Gewinnanspruch entsteht ausschließlich mit dem Zugang der Gewinnbenachrichtigung. Ein Teilnehmer kann auf den Gewinn verzichten. In diesem Fall rückt an seine Stelle der nächste Teilnehmer in der Gewinnerrangfolge nach. Die Nachteile, die sich aus der Zusendung falscher Kontaktdaten oder dem Nichteinlösen von Gutscheinen ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.

3. Sachpreise und Gewinngutscheine werden, sofern nicht anders geregelt, direkt vom Veranstalter oder von einem von ihm beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner angegebene Adresse geliefert. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von acht Wochen nach Bekanntgabe der Adresse durch den Gewinner. Diese Frist ist jedoch nicht bindend und kann jederzeit verlängert werden. Die Lieferung erfolgt frei Haus innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus anfallende Transport-, Lieferkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen.

4. Eine Auszahlung des Gewinns in bar, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich.

5. Die Nachteile, die sich aus der Zusendung falscher Kontaktdaten oder dem Nichteinlösen von Gutscheinen ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer.

6. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 6 Gewährleistungsausschluss und Haftung

1. Der Veranstalter weist darauf hin, dass das Gewinnspiel aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen zu jedem Zeitpunkt ohne Angabe von Gründen beendet oder entfernt werden kann, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch Facebook gehören.

2. Der Gewinner muss offensichtliche Mängel des Gewinns innerhalb von vier Wochen nach Erhalt des Gewinns beim Veranstalter rügen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Rüge. Bei Fristversäumnis bestehen keine Gewährleistungsansprüche mehr für offensichtliche Mängel.

3. Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen.

a. Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

b. Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

c. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

4. Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

§ 7 Datenschutz

1. Der Veranstalter erhebt und nutzt die Daten der Teilnehmer nur soweit dies gesetzlich erlaubt ist oder die Teilnehmer darin einwilligen. Der Veranstalter verwendet die vom Teilnehmer mitgeteilten Daten gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie des Telemediengesetzes.

2. Daten von den Teilnehmern werden vom Veranstalter nur zur Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben.

3. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die allgemeinen Informationen des Teilnehmers auf Facebook und die von ihm selbst übermittelten Angaben für die Dauer des Gewinnspiels und darüber hinaus vom Veranstalter oder einem beauftragten Dritten zur Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert werden dürfen.

4. Auf schriftliche oder in Textform mitgeteilten Anforderung hin, können die Teilnehmer vom Veranstalter jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten bei dem Veranstalter gespeichert sind, können deren Berichtigung sowie Löschung verlangen und Datennutzungseinwilligungen widerrufen.

§ 8 Hinweise und Bedingungen von Facebook

1. Neben diesen Teilnahmebedingungen wird das Verhältnis zwischen dem Veranstalter, dem Teilnehmer und Facebook durch die Teilnahmebedingungen https://www.facebook.com/terms.php und die Datenschutzregeln von Facebook bestimmt: https://www.facebook.com/privacy.

2. Die Teilnehmer können gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Nutzung des Gewinnspiels oder Teilnahme am Gewinnspiel entstehen.

3. Die Teilnehmer erkennen an, dass das Gewinnspiel in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird beziehungsweise in keiner Verbindung zu Facebook steht.

4. Alle Informationen und Daten, die durch die Nutzung des Gewinnspiels oder beim Gewinnspiel durch die Teilnehmer mitgeteilt oder von diesen erhoben werden, werden nur vom Teilnehmer und nicht von Facebook bereitgestellt.

5. Sämtliche Anfragen und Hinweise bezüglich des Gewinnspiels sind an den Veranstalter und nicht an Facebook zu richten.

§ 9 Schlussbestimmung

1. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

2. Gerichtsstand ist, wenn der Vertragspartner Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, am Sitz des Veranstalters.

3. Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahme- und Durchführungsbedingungen hiervon unberührt.

4. Die Teilnahme- und Durchführungsbedingungen dürfen vom Veranstalter jederzeit ohne Vorankündigung und Angabe von Gründen geändert werden. Der Teilnehmer wird auf die Veränderung gesondert hingewiesen, wenn die Änderung während eines laufenden Gewinnspiels erfolgt.

5. Ergänzungen und Nebenabreden hinsichtlich der Bedingungen für die Gewinnabwicklung bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Stand 14.01.2013